Suche...

Sie befinden sich hier: Brilon & Olsberg >> Ausflugsziele in der Region >> Burgen & Schlösser

Burgen und Schlösser im Sauerland

Rund um Olsberg und Brilon finden historisch Interessierte viele weitere sehenswerte Schlösser und Überreste von Burgen.
Fünf Schlösser nennt allein Olsberg sein Eigen. Sie stehen in den Ortsteilen: 
 

  • Wasserschloss Bruchhausen
  • Schloss Gevelinghausen
  • Schloss Schellenstein in Bigge
  • Schloss Antfeld
  • Schloss Wildenberg in Brunskappel


Leider befinden sich alle Anwesen in Privatbesitz und können maximal von außen oder aus der Entfernung bewundert werden.
Weitere historische Bauwerke finden sich vor allem in der Altstadt von Brilon

 

Burgruine Eversberg

Etwa 15 Kilometer in Richtung Meschede ragt auf dem Schlossberg eine flaggenbekrönte Turmruine empor: Es sind die letzten Reste der Burg Eversberg. Von der Aussichtsplattform aus haben Wanderer einen schönen Blick über den Mescheder Stadtteil Eversberg und das Ruhrtal. Im Winter leuchtet auf der Ruine ein riesiger Stern in der Dunkelheit.

Die Ruine liegt an der Straße "Schloßberg".

  

Bad Arolsen

Im Residenzschloss Arolsen  hat die spätere niederländische Königin Emma das Licht der Welt erblickt. Nachfahren derer zu Waldeck und Pyrmont bewohnen heute die barocke Anlage mit englischem Garten. Besuchern gewähren sie bei mehreren Führungen pro Tag Zutritt in die repräsentativen Hallen und Räume. Berühmt ist die Fürstlich Waldecksche Hofbibliothek: Sie umfasst rund 35.000 Bände. Zwischen Brilon-Olsberg und Bad Arolsen liegen etwa 45 Kilometer.

Öffnungszeiten

April-Oktober: täglich 10.00-17.00 Uhr
November-März: Mi-Sa 14.00-17.00 Uhr/ So und Feiertag 11.00-17.00 Uhr

Nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Die letzte Führung beginnt jeweils um 16.00 Uhr
Bitte erfragen Sie eventuelle Schließzeiten.

 

Preise

Erwachsene 8,- €
Kinder bis 18 Jahre 3,- €
Waffenkammer 4,- € bzw. 1,50 €

Bei allen Angaben zu Preisen und Öffnungszeiten sind Änderungen vorbehalten!

 

Stiftung des Fürstlichen Hauses Waldeck und Pyrmont

Schloßstr. 27
34454 Bad Arolsen
Tel.: 05691-895526
information(at)schloss-arolsen.de

www.schloss-arolsen.de


   

Bad Berleburg

Im etwa 50 Kilometer entfernten Schloss Berleburg residiert die Fürstliche Familie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Umgeben von einem weitläufigen Schlosspark mit Kreuzgarten und Orangerie, ist das dreiflügelige Gebäude aus dem 16. Jahrhundert eine wahre Augenweide. Bei Führungen besichtigen Gäste die Festsäle mit ihren Stuckdecken, die große Halle und die Kapelle.
 

Öffnungszeiten

Mai-Oktober: täglich 10.30 und 14.30 Uhr
Januar-April: Di, Do, Sa, So, Feiertage 14.30 Uhr
Nur im Rahmen einer einstündigen Führung zu besichtigen.
Bitte erfragen Sie eventuelle Schließzeiten

 

Preise

Erwachsene 5,- €
Kinder 1,50 €

Bei allen Angaben zu Preisen und Öffnungszeiten sind Änderungen vorbehalten!

 

Berleburg'sche Rentkammer

Schloss, Goetheplatz
57319 Bad Berleburg
Tel.: 02751-936010
info@wittgenstein-berleburg.net

www.wittgenstein-berleburg.net