Suche...

Sie befinden sich hier: Erleben >> Jahreskalender

Jährliche Veranstaltungen in Brilon und Olsberg

Jedes Jahr überraschen Sie Brilon und Olsberg mit einem bunten Veranstaltungsprogram. Dazu gehören Feste wie der Briloner Musiksommer und die Kirmes, aber auch Konzerthighlights wie das Open-Air-Konzert der Motorradmesse in Olsberg oder die Jazznacht in Brilon.

Altstadtfest Brilon

Köstliche Speisen in Pagodenzelten, Kinderanimation, Kleinkünstler und Livebands machen den Charme des Briloner Altstadtfestes aus. Ende August lockt ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm Besucher aus der ganzen Region in die alte Hansestadt. Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister und die Briloner Waldfee warten abwechslungsreiche Aktionen auf die Gäste. Für jede Auflage stellen der Gewerbeverein der Stadt Brilon, BWT - Wirtschaft und Tourismus Brilon sowie die heimische Gastronomie neue Highlights zusammen. Straßentheater, Gauklerei und Livemusik oder Events wie Kochshows und Firmenlauf versprechen schöne Stunden. Beim verkaufsoffenen Sonntag präsentieren die Briloner Einzelhändler aktuelle Trends für die Herbst-Winter-Saison.

Brilon natürlich - Ferienprogramm

Wir hoffen, dass wir ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt haben. Das Programm "Brilon natürlich" wurde durch den Arbeitskreis "Natur und Landschaft" erstellt.

Die Angebote sind für Gäste und Einheimische aller Altersstufen geeignet. Insbesondere möchten wir Familien mit Kindern zu einer Teilnahme herzlich einladen. Diese ist an allen Veranstaltungen kostenlos. Bei einigen Veranstaltungen fallen Materialkosten an.Unser Motto heißt auch in diesem Jahr wieder:"Vernetzt aktiv sein - in Brilon natürlich!"

Als offizielles UN-Dekade - Projekt der biologischen Vielfalt ist "Brilon natürlich"nun schon seit vier Jahren anerkannt. Wir unterstützen die Vereinten Nationenin dieser Dekade bis 2020, die den Verlust von Tier- und Pflanzenarten weltweit stoppen möchte, und machen auf das Leben in Wald und Flur bei uns aufmerksam.

 

 

Briloner Musiksommer

Im Sommer verwandelt sich der altehrwürdige Briloner Marktplatz beim Brilon Open-Air in eine quirlige Kulturmeile. Straßentheater fasziniert in den Ferien das Publikum: Fesselnde Stücke und fantasievolle Kostüme bringen die Gäste zum Träumen. Kleinkünstler präsentieren ihre witzigen Shows. Die Kleinen und ihre Eltern haben viel Spaß beim Kindertheater. Und das alles bei freiem Eintritt.
Eingebunden ins Brilon Open-Air ist der Briloner Musiksommer. Zahlreiche Cover- und Tributebands sowie Originalformationen animieren dort alljährlich zum Feiern und Tanzen. Von Irish Folk über Bebop, Reggae, Funk’n’Soul bis Dancefloor waren schon nahezu sämtliche Stilrichtungen vertreten.

Hansetage Brilon

„Hanse. Heimat. Handgemacht.“ Unter dieser Devise bereitet sich Brilon darauf vor, vom 4. bis zum 7. Juni 2020 als Gastgeber die 40. Internationalen Hansetage auszurichten.

 

Die Vorbereitungen für den Groß-Event laufen seit langer Zeit: Bereits 2015 gründete sich der Verein zur Förderung der Hansetage 2020 in Brilon. An die Briloner Schulen gingen Hansebroschüren, und sogar eine eigene Unterrichtsreihe für die siebte Klasse widmet sich dem Thema.

 

Erste Eckdaten des Programms stehen schon fest. So wird ein großer Hansemarkt zum Bummeln einladen, und auf mehreren Bühnen laufen Musik- und Kulturprogramme. Spannend sind historische Spaziergänge durch die alte Hansestadt Brilon.

 

Eine Ausstellungen zu „800 Jahre Stadt Brilon“, die Eröffnung der HANSEartWORKS, eine Hanseparty und vieles mehr verschönern die Hansetage. Sie enden mit einer großen Abschlussparade und –feier.

 

Die Hansetage der Neuzeit sind Zusammenkünfte der Neuen Hanse, 1980 im niederländischen Zwolle begründet. Alljährlich finden sie in einer anderen Mitgliedsstadt statt, um den grenzüberschreitenden Hanse-Gedanken wiederzubeleben und die Zusammenarbeit zu entwickeln. Brilon freut sich, die „Jubiläumsausgabe“ gestalten zu dürfen.

Termin merken: 4. - 7. Juni 2020

www.hansetagebrilon.de

Jazznacht Brilon

Musikalische Leckerbissen und kulinarische Häppchen machen den pikanten Mix der Briloner Jazznacht aus. Fans der virtuos-schrägen Töne markieren sich das Datum seit vielen Jahren fest im Kalender.
Für den Herbst-Event holt BWT Brilon Kultour alljährlich erstklassige Musiker in die Region. Zahlreiche international gefeierte Acts waren bereits zu Gast. Swingende Sounds, funky Groove und ungewöhnliche Töne sind Trumpf bei der Briloner Jazznacht.



Kirmes in Brilon und Olsberg

Wenn sich das Riesenrad dreht, rasante Fahrgeschäfte Nervenkitzel versprechen und bunt gemixte Stände zum Stöbern einladen, ist Kirmes-Zeit in Brilon und Olsberg.
Ende September lockt die Michaeliskirmes Gäste aus nah und fern in die Briloner Altstadt. Der Bürgermeister und die Briloner Waldfee höchstpersönlich eröffnen am Freitagnachmittag die größte Innenstadtkirmes des Hochsauerlandes. Am Abend taucht ein Höhenfeuerwerk den Himmel in brillante Farben.  Vier Tage lang herrscht Ausnahmezustand in Brilon.  Hoch her geht’s bei Livemusik in den Festzelten. Kirmes-Gourmets schlemmen sich an den vielen Spezialitätenständen durchs Wochenende. Am Sonntag laden die Briloner Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Und am Montag krönt ein Bummel über den Krammarkt die Festlichkeiten: Zahlreiche Stände offerieren ein staunenswertes Sortiment.

www.michaeliskirmes-brilon.de





Motorradmesse Olsberg

In ein Biker-Mekka verwandelt sich das sonst eher beschauliche Olsberg alljährlich am dritten Wochenende im August. Rund 25.000 Motorrad-Fans aus Deutschland und den Nachbarländern reisen dann zum Motorrad- und Open-Air-Festival rund um die Olsberger Konzerthalle an.

 

Chrom streicheln, Aufsitzen und Probefahren: Zum Event gehört ein umfangreiches  Test-and-Ride Angebot. Das Wochenende ist perfekt, um über die bergigen Strecken des Sauerlandes zu cruisen, zu fachsimpeln und die neuesten Bike-Modelle samt Equipment zu bewundern.

 

Rund um das Biker-Treffen rank sich ein umfangreiches Rahmenprogramm. Samstags steigt im Kurpark ein rockiges Konzert unter dem Sternenhimmel, stilecht in Biker-Manier. Bei der Europameisterschaft im Speedgrillen zeigen echte Kerle und ihre Ladies, was sie am Rost drauf haben. Und bei verwegenen Stunt-Shows stockt so manchem Zuschauer der Atem.


www.motorradmesse-olsberg.de

Schnadezug Brilon

Wie ein Ausflug in die Vergangenheit ist der historische Briloner Schnadezug. In früheren Zeiten dienten diese Begehungen dazu, Grundstücks- und Kommunalgrenzen zu kontrollieren. Das war auch nötig, denn so mancher pfiffige Bürger pflegte bei Nacht und Nebel klammheimlich Grenzsteine zu verrücken, um seinen Besitz zu vergrößern – oder ließ sie gleich ganz verschwinden.
Damit sich die jungen Männer Brilons Grenzen fest einprägten, setzten die älteren Bürger sie unsanft mit dem Allerwertesten auf die Schnadesteine. Dieses „Stutzäsen“ ist auch heute noch ein ungeschriebenes Gesetz.
Der Briloner Schnadezug tauchte schon 1388 in den Annalen auf. In Jahren mit geraden Zahlen umrundet der Schnadezug jeweils ein Fünftel der alten Briloner Stadtgrenze. Binnen zehn Jahren laufen die ausschließlich männlichen Teilnehmer die Gemarkung also komplett ab. Der Zug ist ein prachtvoller Anblick: Um sechs Uhr in der Früh versammeln sich Reiter, Schützen, Musik und Standarte auf dem Marktplatz und ziehen sodann durch Feld und Flur, gefolgt vom Fußvolk. An den traditionellen Frühstücks- und Lagerplätzen stehen zünftige Feiern an – dort stoßen auch die „besseren Hälften“ dazu. Zum Schluss umrunden alle bei festlichem Glockengeläut den Petrusbrunnen.